Heimatdorf Altenhof
Eine Kindheit mit Bildern von Erika Wiedfeld.
     
  Ein Spaziergang durch das Bauchwitz
Ordensschwester Friedburg (Dorothea) Kruschel nimmt uns hier an die Hand für einen Spaziergang durch ihre Jugenderinnerungen an ihr Heimatdorf.

     
  Erinnerungen und Gedanken an Betsche
Von Bruno Drupski, 1930 in Betsche geboren.
     
  Das Bahnhofshotel in Betsche
Bis heute steht in Betsche in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof ein architektonischer Hingucker - das Bahnhofshotel. Anna Skryzypczak erzählt die Geschichte des Hauses verbunden mit dem Aufruf um Zusendung weiterer Information an die Redaktion.

     
  Bobelwitz vor 1945
C.-C. v. Dziembowski beschreibt hier mit Lageplan das Dorf Bobelwitz und die einzelnen Anwesen sowie deren Bewohner.

     
  Erinnerungen an Eschenwalde.
Erinnerungen an Kindheitstage auf dem Gehöft Klemke und die Flucht nach Westen von Michael Berry (1938-2008).
     
  Heimatdorf Grunzig/Gorunsko
Eine kleine Dorfgeschichte in Bildern. Mit freundlicher Unterstützung von Lieselotte Grundmann.

     
  Das Zisterzienserkloster Paradies in Goscikowo
Ein Text von Dipl. Ing. Volker A. W. Wittich.

     
  FOTOGRAFIEN - Zeugen unserer Geschichte
Fotos aus Jordanowo/Jordan
Eine Wiederentdeckung aus einer Hausrenovierung vor einigen Jahren. Hr. Robinski in Jordanowo/Jordan Nr. 26 lebte einst in dem Haus. Er ist der Großvater von Rafal Marcinkiewicz, welcher den HKr mit seinem Fund kontaktete. Heimatfreunde aus der Region werden um Mithilfe zur Bestimmung der abgebildeten Personen gebeten.

     
  Das Regenwurmlager bei Kainscht
TEIL 1
TEIL 2
TEIL 3

Eine Materialiensammlung von Joachim Schmidt. Bilder und persönl. Berichte zu dem Militärkomplex, benannt nach dem angrenzenden Flüßchen.

     
  Klastawe und die Hauländereien zwischen Neutomischel und Wollstein
Ein geschichtlicher Abriss über die ehemalige evangelische Kirche in Klastawe und das Leben der deutschstämmigen Bauern (genannt Hauländer) in der Region. Von Karl Hielscher.
     
  Erinnerungen an Kurzig.
Erinnerungen an Kindheitstage auf Schloss Kurzig und die Flucht nach Westen von Horst Detlef Heinrich.

     
  Kindheitserinnerungen an Meseritz
Von Jobst Parusel.
     
Enblem Krankenhaus Meseritz   100 Jahre Auguste-Viktoria-Krankenhaus
Am 15. Januar 2010 fand zum 100jährigen Bestehen des Meseritzer Krankenhauses eine Jubiläumsfeier statt - Joachim Schmidt erinnert an die Geschichte des Krankenhauses mit einer Material- und Quellensammlung.
     
  Wanderungen um Meseritz
Eine Beschreibung der Wald- und Seenlandschaft um Meseritz in einem Wanderführer von 1936 aus dem Archiv des Heimatkreis.
     
  Erinnerungen an das Staatliche Gymnasium in Meseritz
Eine Materialiensammlung von Dr. Werner Klose. Fotos, Dokumente und persönl. Berichte über eine bedeutende Schul- und Lehranstalt.
     
  Die Obra - Ein Nebenfluß der Warthe
Herybert Schulz über die Obra und die Geschichte des mit dem Fluss verbundenen Tiefbauunternehmens Schulz.
     
  Eine Flußfahrt auf der Obra im Kreis Meseritz
Wir begleiten Herybert Schulz auf eine Obrafahrt in einem Paddelboot stromabwärts vom Einlauf Nasslettler See bis hin zur Kreisgrenze Meseritz-Schwerin – zurückversetzt um über 60 Jahre!
     
  ZEITZEUGENBERICHTE
Teil 1: Das Dorf Politzig und seine Bewohner
Herybert Schulz mit einem kurzen geschichtlichen Überblick über sein Heimatdorf, Infrastruktur und Leben in der Region, seine Kindheit und über die Flucht 1945 aus Politzig.

Teil 2: Neubeginn westlich der Oder
Neuer Anfang in der Prignitz bis hin zu ersten Besuchen in der alten Heimat und Wiedertreffen der alten Politziger.

Erinnerungen an Politzig mit dem Rittergut Rodatz
Ein Text von Herybert Schultz mit Fotos aus dem Nachlaß der Familie von Meibom.

     
  FOTOGRAFIEN - Zeugen unserer Geschichte
Fotos aus Scharzig
Fotos von Heinz Zerbe

Das Weimannsche Grundstück
am Scharziger See

von Barbara Weber

     
  Ein Schierzig-Hauländer erzählt
Von Werner Schulz.
     
  Sommer an der Obra in Strese / Strzyzewo
Lieselotte Becker erinnert sich an Kindheitstage in Strese bei Bentschen an der Obra.

Heimatdorf Strese / Strzyzewo
Sophie Dachwitz (geb. 1924) schreibt ebenfalls hier über ihr Heimatdorf Strese.

     
  Die Stadt und Gutsherrschaft Zirke (Sieraków))
Ein Text von Dr. Martin Sprungala.

     
  SERIE - Schlösser der Region
Mit freundlicher Genehmigung des Verlages Alexander Duncker stellen wir hier Schlösser und Bausehenswürdigkeiten der Region vor:

Schloss Rosbitek
Schloss Hiller-Gärtringen
Schloss Neudorf
Schloss Lewitz
Schloss Bialokosz
Schloss Charcice
Schloss Groß Dammer

     
  Harte Winter in Tirschtiegel
Ein Text von Joachim Schmidt mit Fotos aus einem wiederentdeckten Nachlass der Fam. Fischer von Mollard.
     
  Stalun - früher und heute
Wanda Gladisch über ein typisches Bauerndorf ca. 6 km Luftlinie nordwestlich von Betsche/Pszczew.